Autor: Bericht des Kommissionsvorsitzenden VRLSG Hans-Peter Jung

Anlass: Bundestagung des Deutschen Sozialgerichtstages e.V.

Schlagwörter: Berufskrankheitenrecht, Beweiserleichterungen, Reformbedarf, Listenprinzip
... Berufskrankheitenrechts ist überfällig“. Seiner Meinung nach hat sich das Listenprinzip bewährt, aber es gebe Reformbedarf. Es dauere zu lange, bis neue Erkenntnisse aufgenommen werden. Eine mehr und breiter aufgestellte Forschung, etwa wenn es um Synkanzerogenese gehe, oder wenn arbeitsbedingte Erkrankungen nicht ausreichend abgebildet würden, sei erforderlich. Der Ärztliche Sachverständigenbeirat Berufskrankheiten ...

Überlegungen zur Reform des Berufskrankheitenrechts - Reformbedarf scheint unstreitig.